Mitgliedsantragsformular zum Downloaden

 

Beitragsordnung des Turnvereins

1. Höhe der Beiträge

Der Jahresbeitrag beträgt:
für Einzelmitglieder aktiv 84.- €
für Einzelmitglieder passiv 56.- €
für Familien 168.- €
Die Aufnahmegebühr beträgt 15.- €



Wehr- und Ersatzdienstleistende werden auf Antrag für die Dauer des Dienstes beitragsfrei gestellt. In besonders begründeten finanziellen Notlagen kann der Vorstand auf Antrag befris-tet den Beitragssatz reduzieren oder das betroffene Mitglied beitagsfrei stellen. Der Beitrag ist jeweils zu Beginn des Jahres (Januar) bzw. des Halbjahres (Juli) zu entrichten.

Falls schon Familienangehörige Mitglieder im Verein sind, entfällt die Aufnahme-gebühr. Der Beitrag kann nur durch Bankeinzugsermächtigung (halbjährlich) entrichtet wer-den. Die Einstufung von aktiven zu passiven Einzelmitgliedern erfolgt nur nach Antrag an den Vorstand. Ein Wechsel ist nur halbjährlich möglich. Wird von einem Mitglied nach Aufforderung durch den Vorstand kein Dienst geleistet, so wird für die nicht geleistete Dienststunde ein Betrag von 15 EUR berechnet.

2. Erstattung von Verwaltungskosten

Das Mitglied ist verpflichtet, dem Verein die durch sein Verschulden entstandenen Kosten zu ersetzen. · Beim Bankeinzugsverfahren die Bankgebühren, die dem Verein durch unrichtige oder unterlassene Angaben zum bezogenen Konto entstehen.

3. Kündigung

Die Kündigung muss schriftlich zum 31.12. erfolgen und sie muss mindestens 6 Wochen vorher dem 1. Vorsitzenden vorliegen.